Geschichte

Das Raffa's in Pfaffenhofen a.d. Ilm gibt es seit 2017. Die Familie Troisi, die Leidenschaft fürs Kochen und die Liebe zur Gastronomie aber schon viel länger: Mein Vater, Giovanni Troisi, ein bekannter und beliebter Gastronom in der Gegend, kam in den 1970er aus Neapel nach Deutschland und eröffnete 2004 das Il Bacio, eine Eisdiele und späteres Restaurant in der Löwenstraße.

Ich stand als Kind schon gerne bei ihm in der Küche und machte schließlich in Ingoldtadt im Hotel Rappensberger eine Ausbildung zum Koch. Nach der Lehre verschlug es mich zu Karl Ederer nach München, dann nach Sylt und schließlich nach Lech am Arlberg. Die österreichische Küche ist eine der vielfältigsten Küchen und hat obendrein noch italienische und französische Einflüsse. Nach Stationen in St. Moritz im Suvretta House und im Schloss Dürnstein in der Wachau zog es mich nach Lech zurück, wo ich bis Anfang 2017 als Küchenchef im Kristiania arbeitete.

 

Meine Zukunft und mein Herz schlägt aber für Pfaffenhofen und so kam ich Anfang 2017 in meine Heimatstadt zurück, baute die Eisdiele meiner Eltern um und eröffnete am 08.03.2017 das Raffa's wo ich meinen Gästen seither kulinarische Highlights zaubere. Meine Eltern sind nach wie vor im Betrieb, denn was wäre das Raffa's ohne die hausgemachten Eisspezialitäten und den Service von Giovanni oder den Getränken und die Seele meiner Mama Michaela.

Gemeinsam sorgen wir für eine entspannte Atmosphäre und freuen uns auf Ihren Besuch.

Die Küche

natürlich.besonders.anders - dafür steht die Küche im Raffa's. Natürlich und frisch zubereitet, besonders im Geschmack und ansprechend, eben auch mal anders fürs Auge. Tradition und Raffinesse sind mir dabei ebenso wichtig, wie saisonale Vielfalt und Abwechslung.

 

Die Wochenkarte bietet kreative und ausgefallene Speisen, sowie stets eine große Vielfalt an Fisch. Mein Lieblingsprodukt, der Pulpo, schafft es in diversen Variationen fast immer auf die Karte. Mittags biete ich ein täglich wechselndes Pasta Menü an. 'Pasta geht immer' und Freitags gibt es traditionell häufig Fischsuppe. Die Standardkarte steht für eine Crossover-Küche aus italienischen, französischen sowie eigenen Interpretationen von deutsch-österreichischen Gerichten.

 

Die Rafinesse in meiner Küche steckt in den Details, die Basis ist gelerntes Handwerk und meine Geheimzutat ist die Liebe. Das hab ich von meiner Oma gelernt. Dazu ein gutes Glas Wein, passend zu meinen Gerichten natürlich aus Deutschland, Österreich, Frankreich und Italien.

Galerie

Kontakt

RAFFA'S CUCINA BAR GELATO

Löwenstr.  24a
85276 Pfaffenhofen

Telefon: 08441-499945

E-Mail

Öffnungszeiten

Dienstag - Samstag: 10 bis 22.30 Uhr

Sonntag: 10 bis 21 Uhr

Montag Ruhetag

warme Küche: 11.30 - 14.00 und 17.30 - 21.30

Auch zum Mitnehmen!

Reservierung

Reservierungen am Besten über unser Kontaktformular.

Bestellungen zum Abholen:

Telefon: 08441 - 499945

Mobil: 0152/223349 über What's App